15.12.2021

"Christmas Moments"

Heute wollte ich es mir eigentlich recht einfach machen 🙂 …und dann doch wieder nicht. Als ich vor einigen Wochen die Idee zu diesem Adventskalender hatte, stellte ich mir das nicht so zeitintensiv vor. Bereits nach den ersten Türchen merkte ich jedoch, wieviel Zeit es in Anspruch nimmt, sich jeden Tag etwas Neues einfallen zu lassen, neue Texte, passende Bilder oder Videos zu finden usw.. Aber es hat mir auch sehr gut getan…die Konzentration auf das Projekt, die Leidenschaft, die sich in mir dazu entwickelte. Diese Momente, wenn ich mit einer Tasse Kaffee oder Tee vor dem Laptop verbracht habe…fast schade, dass sie in einigen Tagen schon vorbei sind.

 

Auch heute stellte ich mir leichter vor, als es dann doch wurde. Es sollte ein Musik-Türchen werden und die Auswahl an Weihnachtsliedern, in deutscher oder englischer Sprache, ist ja bekanntlich riesengroß. Nach einigen Überlegungen wird es jetzt aber ein absolutes „Werbe-Türchen“.
Denn „Christmas Moments“ gehört normalerweise seit Jahren für mich zu Weihnachten wie der Weihnachtsbaum. Wer „Christmas Moments“ noch nie miterlebt hat…schaut und hört es Euch an…spätestens nach dem letzten Song der Show dürfte jeder in Weihnachtsstimmung sein…denke ich.
Hoffentlich findet in 2022 wieder eine Tour statt. In 2020 und 2021 konnte sie leider nicht, bzw. nur eingeschränkt, stattfinden.

 

Sidonie Smith, die in 2017 und 2019 mit Ihrer Stimme begeisterte und die ich hier nun stellvertretend für den Rest der Besetzung präsentieren möchte, sang in 2017 u.a. „The greatest love of all“ von Whitney Houston und sorgte damit für Gänsehautmomente.

The greatest love of all
- Sidonie Smith -

Näheres zur Show erfahrt Ihr unter www.christmas-moments.de.